Vielfalt verbindet – Quasselfest in Zeuthen

Am 27. September fand in Zeuthen unser Quasselfest statt. Vielfalt verbindet… so lautete das Motto der Interkulturellen Woche 2017. Das bunte Programm wurde mit Leben gefüllt durch afghanischen Tanz, persische Musik, Gesang des Zeuthener Männerchors, Kinderschminken, einen Kalligraphen sowie die Präsentation des Mehrgenerationenhauses. Sehr viele Besucherinnen und Besucher folgten unserer Einladung, um ins Gespräch zu kommen und so interkulturelle Begegnung an diesem Abend mit zu gestalten.

 

 

 

Danke an alle Gäste, Unterstützer, WINDler und vor allen Dingen die Aktiven bei Gesang, Musik, Tanz und Kalligraphie. Und dieses Buffet… Es war ein toller Abend. VIELFALT VERBINDET!

 

Wir danken an dieser Stelle sowohl dem Landkreis Dahme-Spreewald für die Unterstützung dieser Veranstaltung als auch der Gemeinde Zeuthen für die kontinuierliche Unterstützung in unserer ehrenamtlichen Arbeit z.B. durch die Bereitstellung der Räume im Bürgerhaus.

 

Sie möchten mehr über unsere Bürgerinitiative erfahren? Dann senden Sie uns gerne eine Email.

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar